Layoutelement

Biografie

Foto des Abgeordneten Rothammer, Josef

Rothammer, Josef

Geschäftsführer


07.12.1962 - 01.12.1966 SPD
07.12.1962 - 01.12.1966 Wahlkreis Oberpfalz

Persönliche Angaben:

geboren am:27.11.1908
in:Regensburg
gestorben am:16.05.1976
in:Regensburg
Familienstand:verheiratet
Konfession:römisch-katholisch

Lebenslauf:

R o t h a m m e r , Josef
(1908 - 1976)
Regensburg



Nach Volksschule und Oberrealschule kaufmännische Lehrzeit im Importgroßhandel; anschließend Redaktionsvolontär; journalistische Auslandsreisen. Bis 1933 Redakteur; politische Verfolgung mit Haft im Konzentrationslager Dachau. Berufsverbot. Einarbeitung in das Bauwesen, später leitender Angestellter eines Steinbruch- und Fuhrunternehmens. Mit Kriegsausbruch 1939 eingezogen; nach Kriegsende Gefangenschaft in Frankreich bis 1946. Anschließend beim Wiederaufbau der
sozialdemokratischen Presse tätig; seit 1949 Geschäftsführer einer Verlagsdruckerei GmbH und Herausgeber der Wochenzeitungen "Regensburger Woche", "Volkswacht für die Oberpfalz", "Kurier für Niederbayern". Ehrenamtlich seit 1948 Stadtratsmitglied und von 1952/56 Bürgermeister in Regensburg.



(Lebenslauf, Familienstand und Konfession nach eigener Angabe. Stand: Zeitpunkt des Ausscheidens aus dem Landtag. Ergänzt nach Mitteilung von 2015)








Parlamentarische Funktion:
    Ausschuß für Verfassungs-, Rechts- und Kommunalfragen   07.12.1962 - 01.12.1966
Mitglied des Landtags:07.12.1962 - 01.12.1966